Häufig gestellte Fragen

Versicherung: Für jede Art Beteiligung am Unterricht ist die Versicherung Sache des Teilnehmers. Die Skischule Gonten lehnt jede Haftung ab.

Reservation und Buchung 

  • Ab welchem Alter dürfen Kinder in die Skischule Gonten zum Unterricht kommen?
    Das Mindestalter beträgt 4 Jahre und ist nach oben offen.

  • Wie kann ich Snowboardlektionen buchen?
    Snowboardunterricht ist nur an Wochenenden möglich und kann gebucht werden via Mail unter patrikbuechler11@gmail.com oder ansonsten telefonisch donnerstag von 19.00 bis 20.30 Uhr unter 078 915 11 31.

  • Wo ist der Treffpunkt bei Lektionsbeginn?
    Treffpunkt für alle Skischüler ist neben dem Ponylift. Adresse: Skilift Alpsteinblick, Alpsteinblickstr. 6, 9108 Gonten. Genauere Anfahrtsbeschreibung mit Auto oder Bahn finden Sie unter www.skilifte-alpsteinblick.ch, Menue Anreise.
     
  • Wie lange im Voraus muss eine Lektion gebucht werden?
    Je früher, desto besser. Die Lektion muss spätestens bis am Vorabend (21.00 Uhr) des Termins gebucht werden. Es kann sein, dass die Lektionen am gewünschten Datum ausgebucht sind. Es besteht die Möglichkeit, sich auf die Warteliste zu setzen.

  • Wie erfahre ich, ob die Skischule stattfindet?
    Unter dem Menue Start finden Sie die Information, ob die Skischule stattfindet oder nicht. Bitte schauen Sie sicherheitshalber vor jeder Lektion auf unsere Seite.  Der neue Schneebericht erscheint jeweils morgens früh.
  • Wie lange im Voraus kann eine Lektion abgesagt werden? 48h. Bei einer späteren Absage oder bei Fernbleiben wird die Lektion verrechnet. 
     
  • Was passiert bei plötzlicher Krankheit?
    Wir bitten Sie, uns sofort via SMS 078 840 54 72 zu kontaktieren.
     
  • Wie viele Lektionen empfehlen Sie meinem Kind?
    Das ist abhängig von den Vorkenntnissen, vom Willen und von den motorischen Fähigkeiten. Nach den ersten Lektionen können wir eine Prognose abgeben.
     
  • Bieten Sie nebst dem Privatunterricht auch Gruppenunterricht an?
    Gruppenunterricht ist ab dem Level fortgeschritten bei 2 bis 4 Personen grundsätzlich möglich. Die Teilnehmenden müssen die Gruppe jedoch selber zusammenstellen und organisieren. Es gibt einen Aufpreis. Bei Anfängern (Stufe 1 und Stufe 2) bieten wir nur Einzelunterricht an. 

Material und Tickets 

  • Werden Skistöcke im Unterricht benötigt? 
    Den Anfängerunterricht gestalten wir ohne Stöcke. Bei fortgeschrittenen Schülern setzen wir die Stöcke ein.
     
  • Sind die Skilifttickets im Kursgeld einbegriffen? Wieviel muss ich für eine Privatlektion ausgeben?
    Nein. Sie können Punkte-, Halb- oder Tageskarten lösen. Bei Anfängern empfiehlt sich eine Punktekarte. Wir bitten Sie, die Skitickets vor der Lektion zu lösen. Eine Lektion Einzelunterricht für Kinder kostet 49 CHF. Kommt ein weiteres Kind dazu, werden zusätzliche 10 Franken verrechnet.
     
  • Welche Skilänge empfehlen Sie meinem Kind? 
    Je nach Level Schulter- bis Kinnhöhe. Achten Sie, dass die Bindung kontrolliert und aktuell eingestellt ist.
     
  • Besteht ein Helmobligatorium?
    Versicherung ist Sache der Teilnehmenden. Das Helmtragen wird sehr empfohlen.
     
  • Wo kann ich eine Skiausrüstung für einzelne Tage oder die ganze Saison mieten?
    Gerne empfehlen wir unser Partner Sportgeschäft Dörig Sport in Weissbad, Tel.: 071 799 11 12 oder www.doerigsport.ch

© 2017 - Skischule Gonten